FDP.Die Liberalen Bezirk Brugg Friedensrichterwahlen vom 4. März 2018

Die FDP des Bezirks Brugg portiert mit Markus Büttikofer, langjähriger Gemeindeammann von Birr, eine äusserst lebenserfahrene Person als Friedensrichter für den Bezirk Brugg.

Die Friedensrichterinnen und Friedensrichter müssen mit Menschen in verschiedensten Lebenssituationen und aus unterschiedlichem sozialem Umfeld in direktem Kontakt umgehen können, weshalb eine hohe Sozialkompetenz und ein grosses Verantwortungsbewusstsein unerlässlich sind.  Lösungsorientiertes und strukturiertes Vorgehen, vernetztes Denken, Vermittlungs- und Verhandlungsgeschick erleichtern die Arbeit. Wer belastbar ist, dazu noch Geduld, Kreativität und eine Prise Humor mitbringt, ist ideal ausgerüstet.  

 

Als langjähriger Gemeinderat und Gemeindeammann von Birr sowie selbständiger Unternehmer hat der 57-jährige Markus Büttikofer bereits mehrfach bewiesen, dass er zuhören, sich in Probleme anderer Leute hineinversetzen und mit ihnen einen Lösungsvorschlag erarbeiten kann. Er ist sachlich, vertrauenswürdig und belastbar. Damit bringt er die idealen Voraussetzungen mit, um Streitparteien zu versöhnen. Wir empfehlen Ihnen deshalb Markus Büttikofer am 4. März 2018 zur Wahl als Friedensrichter.

Auskunft: Willi Wengi, Präsident FDP-Bezirkspartei Brugg, 079 470 56 66